Marketing Optimization on the highest floor.

Agentur für Marketing-Optimierung
& Automation

Marketing Optimization
on the highest floor.

Agentur für
Marketing-Optimierung &
Automation

Unser Ziel ist eine hochgradige Marketingeffizienz durch die Entwicklung eines unternehmenseigenen Data Warehousing sowie darauf aufbauend Marketingautomatismen.

COMBINING DATA PIPELINES

Data Stream Processing

Die hohe Kunst der Datenaggregation besteht darin, unterschiedliche Datenströme miteinander zu kombinieren, um komplexere Datenmuster zu erkennen. Dafür müssen die Daten erstmal zuverlässig im Data Warehouse ankommen.

Combining Analytics with CRM Data

Kombinieren Sie Datenflüsse aus unterschiedlichen Bereichen, um eine Anreicherung vorhandener Datensätze zu erreichen. Integrieren Sie bspw. Webdaten aus Google Analytics in Ihrem Customer Relationship Management Tool.

Data Quality Assurance

Wir sichern die Datenqualität ihrer Datenströme. Auf Basis von fehlerhaften Daten werden fehlerhafte Entscheidungen getroffen. Das wollen wir vermeiden.

Integration of Data Streams into your Analytics

Aggregieren Sie Ihre Daten in einem zentralen Analyse-Tool, um maximale Datenqualität zu erreichen und eine vollständige Analyse durchführen zu können. Wir unterstützen Sie beim "Anzapfen" der Datenpipelines.

Data Warehousing & ETL-Process

Auf Basis eines intelligenten ETL-Prozesses sollen die Daten in einem optimalen Zustand in Ihrer Datenbank gespeichert und für weitere Analysen nutzbar gemacht werden.

INTELLIGENT TRACKING CONCEPTS

Data Layer Concepting

Jede Interaktion gibt Hinweise auf die korrekte Positionierung von Inhalten und Interaktionselementen. Wir entwickeln Data Layer Konzepte, um Nutzerverhalten messbar zu machen.

Technische Definition von CTA-Elementen für verschiedene Geräte

Anbindung an Analyse-Tools und Formulierung von Tracking-Codes

CIЯCUM MODEL

Performance Data Analysis

Das CIЯCUM Modell ist unser technisches Infrastruktur-Modell für die Datenaufbereitung von Performance Daten. Das Prozessmodell kommt bei allen Marketing Channels (SEO, Social Media, SEA) zum Einsatz.

+ click to enlarge

Quantitative & Qualitative Analysis

Aus den aufbereiteten Daten müssen Insights über die bisherige Performance gewonnen werden. Bei der qualitativen Analyse von unnatürlichen Abweichungen muss Ursachenforschung betrieben werden.

Heatmaps & Session Recordings

Die optische Analyse des Nutzerflusses ist wichtig, um das Layout nutzerzentriert zu optimieren. Diese Daten werden meist über Drittanbieter-Tools gewonnen abseits der eigenen technischen Infrastruktur.

KPI Design

Im Zuge der Datenanalyse müssen wichtige KPIs für das Unternehmen definiert werden. Dafür werden unterschiedliche Datenquellen miteinander kombiniert.

A/B-Testing

Auf Datenbasis werden verschiedene Varianten getestet, um Anpassungen am Layout vorzunehmen, z.B. die Repositionierung von CTA-Button.

Explorative Testing

Gezieltes Testen von einzelnen Funktionalitäten, um ein optimales Nutzererlebnis zu gewährleisten.

Iterative Optimization Process

Die erhobenen Daten stellen die Grundlage für einen permanenten Optimierungsprozess bereit.

FOCUS ON YOUR GOALS

Strategic Marketing Consulting

skyscraper berät Unternehmen im Hinblick auf die Gestaltung eines effizienten Marketing Channel Portfolios. Unternehmen stehen eine große Palette an Marketing Channels, sowie Online als auch Offline zur Verfügung. Die Identifikation der richtigen Zielgruppe ist dabei maßgebend bei der Gestaltung des Portfolios.

Domänen- und Marktanalyse

Wir fokussieren eine umfassende Analyse Ihrer strategischen Marktposition und ziehen Marktstudien heran, um unsere eigenen Marketingkonzepte auf Sinnhaftigkeit zu überprüfen.

Buyer Personas & Customer Journey

Wir entwickeln auf Basis von Marktstudien und bestehenden Nutzerdaten sinnvolle Buyer Personas und Customer Journeys, um die technische Erfassung von Datenströmen entlang der Customer Journey zu organisieren.

Optimierungskonzepte für Marketing Channels

Bei bereits etablierten Marketing-Prozessen wenden wir unsere Konzepte der datengetriebenen Infrastruktur an, um den Wirkungsgrad innerhalb der Online Marketing Kanäle zu erhöhen.

Technischer und inhaltlicher Anforderungskatalog

Mit der Optimierung ist die Definition von technischen und inhaltlichen Anforderungen nötig, um die Messbarkeit der Optimierungsmaßnahmen gewährleisten zu können. Hier unterstützen wir Sie.

Projektplanung des Marketing Managements

Wir definieren einen Zeit- und Aufgabenplan für Ihr Marketing, um die gesetzten Ziele zu erreichen.

Marketing-Automation

Das Data-Warehousing erlaubt uns Teile des Marketing zu automatisieren. Wir beraten Sie bezüglich des Einsatzes von datenbasierter Marketing-Automation in Ihrem Unternehmen. 

TECHNICAL KNOWHOW

Digital Platform Development

WordPress-logotype-standard-white
shopify-mono-white

Auswahl der technisch optimalen Lösung

Gehen Sie mit uns gemeinsam Ihr digitales Vorhaben an. Wir beraten Sie im Hinblick auf Ihre Ziele und selektieren die optimale technische Lösung.

Entwicklung von Plattformlösungen

Wir sind in der Lage, sowohl Shop-Lösungen, Landing Pages als auch statische Auftritte zu entwickeln.

Technischer Anforderungskatalog

Wir können bisherige Systeme um technische Komponenten erweitern und Programmierungen vornehmen.

Definition der Informationsarchitektur, Seitentypen und Content-Blöcken

Gehen Sie gemeinsam mit uns die Konzeption einer robusten Informationsarchitektur an.

KNOWLEDGE BASE

Content, Studies & Insights direkt aus der Agency

In unserem Marketing Blog finden Sie sowohl aktuelle als auch theoretische Inhalte. Darüber hinaus finden Sie im Bereich "Studien & Berichte" wissenschaftlich aufbereitete Aufsätze.

Der Unterschied zwischen Kundenbindung und Kundenloyalität

17. Dezember 2020

Kundenbindung wird aktiv vom Unternehmen ausgeübt. Kundentreue proaktiv zu entwickeln, bedingt den Einsatz von unternehmenseigenen Punktesystemen, die regelmäßige Käufe des Kunden honorieren, Prämien oder Rabatte. Zu härteren Maßnahmen zählen Klauseln in den allgemeinen Geschäftsbedingungen, Knebelverträge, ein verkomplizierter Kündigungsprozess oder Wechselbarrieren (auch in Form des bekannten „Lock-In-Effekts“). Die hohen Wechselkosten zwingen…

Google Analytics mit einem CRM-System verbinden

16. Dezember 2020

Die zunehmende Verzahnung von Vertrieb und Marketing sowohl auf technischer als auch operativer Ebene bedingt die Integration von Datenströmen in parallele Systeme. Im B2B-Kontext bedeutet dies konkret, dass Verhaltensdaten aus der Webanalyse im optimalen Fall Datensätze aus dem Customer-Relationship-Management-System anreichern. Moderne CRMs wie Hubspot erfassen zwar die einzelnen Schritte des…

Das skyscraper Online Marketing Strategy Framework “Goal-Strategy” (GS-Framework)

11. September 2020

Es existiert eine Vielzahl an Online-Marketing Strategien, z.B. Buyer Personas basierende Ansätze, komplexer Einsatz von Offline/Online-Kombinationen sowie datenbasierte Ansätze. Ein ganzeinheitlicher Ansatz haben wir unter dem Namen “GS-Framework” entwickelt, der auf bisherigen Erkenntnisse aus einer Vielzahl an Kundenprojekten resultiert ist.