Skyscraper Marketing wird assoziiertes Startup der TU Darmstadt

Mit der heutigen Auflistung bei den assoziierten Startups für das Fachgebiet Information Systems & E-Services möchte Skyscraper den Einbezug von wissenschaftlichen Bestrebungen innerhalb des eigentlichen Dienstleistungsgeschäft betonen. Als Wirtschaftsinformatik-Student der TU Darmstadt pflegt Marvin Jörs, geschäftsführender Gesellschafter der Skyscraper Marketing UG, Kontakte zu diversen Fachgebieten der TU Darmstadt. Nennenswert sind hier das Fachgebiet Information Systems & Electronic Services sowie das ehemalige Fachgebiet Electronic Markets.

Wissenschaftliche Intention im Beratergeschäft

Wir haben den Anspruch, dass im Rahmen einer Beraterdienstleistung nicht nur die Auflistung von Handlungsempfehlungen und die Konzeption von erfolgsversprechenden Strategien alleiniger Bestandteil der Dienstleistung sind, sondern auch die Weiterbildung von Unternehmen in folgenden Punkten:

– Die Fähigkeit zur Durchführung eigener Datenerhebungen
– Die Fähigkeit zur Durchführung von Trendschätzungen
– Datengetriebenes Forecasting für Umsätze und andere wesentliche Metriken
– Data-Reportings mit Sinn & Zweck und Aufbereitung von Tracking-Daten

3D-Umgebungen als zu untersuchendes Marketing-Element

Des weiteren bietet Skyscraper Marketing mithilfe der Matterport-Technologie die Anfertigung von 3D-Visualisierungen für Produkte und Räumlichkeiten an. Dabei sollen Studien zur Konversionssteigerung mithilfe von 3D-Visualisierungen entstehen. Spannend ist dabei die Verwendung der Matterport API, die ein umfangreiches Tracking und damit die Optimierung ermöglicht.

Marvin Jörs

Marvin Jörs ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Skyscraper Marketing UG. Bereits mit 14 Jahren absolvierte Jörs sein erstes Schulpraktikum bei der Deutschen Telekom mit Aspekten aus der Suchmaschinenoptimierung. Seitdem erfolgten mehrere berufliche Stationen sowie Aktivitäten als freiberuflicher Webdesigner. Er hat an der Technischen Universität in Darmstadt einen B.Sc. in Wirtschaftsinformatik abgeschlossen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar