INSIGHTS

Perspektiven des Online Marketing

Neues aus der Schreibstube.

Nach Integration der Inhalte von OnlineMarketingScience.com, dem ursprünglichen Online Marketing Blog, befinden sich hier nun im Insights-Bereich alle Inhalte von skyscraper sowie des veralteten Blogs. Das Themenspektrum ist groß, d.h. es kann helfen, die Schlagwörter zu verwenden.

Einfache Fluktuationsrate | Online Marketing Basics

Die Fluktuationsrate gibt die relative Änderung an, wie viele Ergebnisse der Seite 1 für ein bestimmtes Keyword für zwei verschiedene Zeitpunkte identisch sind, d.h. wie stark Google die Rankings hier durcheinander wirbelt.

Test auf Normalverteilung der Daten | Online Marketing Code Snippets

Bei einem Test auf die Normalverteilung der Residuen lässt sich erahnen, ob im vorliegenden Datensatz Ausreißer vorhanden sind. Bei einer linearen Regression nehmen wir an, dass die Residuen normalverteilt sind. Das spiegelt sich in zwei für den Test relevanten Größen wider:

ROTL-Strategie (Rest-On-The-Laurels-Strategie) | Manipulation im E-Commerce

Reputationssysteme im E-Commerce setzen auf die algorithmische Verarbeitung von Vergangenheitsdaten, d.h. die Berechnung von Reputationswerten erfolgt logischerweise auf Signalen der Vergangenheit. Ein Ruf lässt sich nur schwer vorhersagen. Eine geplante Verhaltensänderung im Zuge der ROTL-Strategie ist demnach nur schwer zu messen. Die genannte Lösung ist mehr als fraglich.

Keyword-Clustering mit dem Levenshtein-Algorithmus

Teil des intern verwendeten Data Mining Boards ist das Keyword-Clustering, das auf dem Levenshtein-Algorithmus basiert. Was sich im Zuge eines SEO-Audits als einmalige Fleißarbeit betiteln lässt, wird bei der Analyse von wöchentlichen und anders getakteten Reportings zu einer zeitaufwendigen Herausforderung. Der Levenshtein-Algorithmus kann ein grobes, aber automatisiertes Keyword-Clustering im Vorfeld erzeugen, sodass bei drei- bis…

Bayessche Conversion Rate Optimierung

Conversion Rate Optimierung nach Bayesscher Statistik kam bereits 2013 einmal auf. Damals hat Chris Stucchio in seinem Beitrag dargelegt, wie man mithilfe von Wahrscheinlichkeitsverteilungen die Optimierung von CTR-Raten realisieren kann.

Social Media Metriken in Relation zu unternehmenseigenen KPIs

(Auszug aus “Social Media Metrics” (Jörs et al. 2016)) Social Media spielt zunehmend eine bedeutsamere Rolle für die Unternehmen bei der Gestaltung des Media Mix (Peters et al. 2013). So geht man beispielsweise davon aus, dass Social Media Marketing bis zum Jahr 2019 21.4% des gesamten Marketingbudgets in den USA ausmachen wird (Soat 2014). Dennoch…

Dense-Fog-Index (DFI) | Online Marketing KPI | Online Marketing Basics

Der Dense-Fog-Index (DFI) ist eine inoffzielle KPI, die das Verhältnis der Anzahl an Top10-Keywords zu Top100-Keywords misst. Die KPI ist einfach zu berechnen, sie steht allerdings in der Kritik für eine labile Aussagekraft bei stetig hohem Zuwachs an Dokumenten.

Digitale Warenkorb-Analyse durch multiple Regression

Ursprünglich war der Einsatz von bestehenden Python-Bibliotheken zur Durchführung einer multiplen Regression auf verschiedene digitale Metriken vorgesehen. Danach hat’s aber so sehr Spaß gemacht, da habe ich die Regressionsberechnung und viele Untersuchungsmethodiken in Python einfach eigenhändig umgesetzt.

WordPress Sicherheit: Maßnahmen zum Schutz des Systems

Die Statistiken zeigen es deutlich: WordPress besetzt Platz 1 im Ranking der 10 meist verwendeten Content-Management-Systeme (CMS) weltweit nach Marktanteil (April 2017, Quelle: Statista). Solch ein verbreiteter Einsatz macht Sicherheitslücken umso mehr kritischer – und lukrativer für Hacker. Kein System kann zu 100% geschützt werden. Das sollte aber niemanden dazu veranlassen, keine Maßnahmen im Vorhinein…

Social Media KPIs (Owayanf und Lovett)

In einem Lehrbuch fand ich diese interessante Auflistung. Jeremia Owayanf und John Lovett entwickelten eigene Social Media KPIs, um die Qualität von Social Media Aktivitäten messbar zu machen. Die verwendeten Metriken könnten jedoch nicht geringer konkretisiert worden sein. Wir zeigen praktische Umsetzungen durch entsprechende API-Verwendungen oder handliches Tool-Auslesen, um diese Metriken im Reporting präsentieren zu…

Bayessche Conversion Rate Optimierung

Conversion Rate Optimierung nach Bayesscher Statistik kam bereits 2013 einmal auf. Damals hat Chris Stucchio in seinem Beitrag dargelegt, wie man mithilfe von Wahrscheinlichkeitsverteilungen die Optimierung von CTR-Raten realisieren kann.

Digitale Warenkorb-Analyse durch multiple Regression

Ursprünglich war der Einsatz von bestehenden Python-Bibliotheken zur Durchführung einer multiplen Regression auf verschiedene digitale Metriken vorgesehen. Danach hat’s aber so sehr Spaß gemacht, da habe ich die Regressionsberechnung und viele Untersuchungsmethodiken in Python einfach eigenhändig umgesetzt.

Multikollinearität im Datenmodell | Online Marketing Basics

Multikollinearität kann im eigenen Regressionsmodell dazu führen, dass eine Schätzung nicht möglich ist. Bei starker Multikollinearität drohen rissige Schätzungen. Statistik-Software in R streicht bspw. bei Vorliegen von perfekter Multikollinearität Variablen aus der Schätzung. Variablenunterdrückung kann ein Mittel sein. So lässt sich Multikollinearität erkennen.

Zeitreihenzerlegung von Google Search Console Daten

Möchte man Aussagen über den zukünftigen Klickverlauf treffen, so erschwert der (saisonal) schwankende Zeitreihenverlauf oftmals die genaue Prognose. Wendet man typische Schätzverfahren an, so sind diese in der Regel nicht effizient. Ein Verfahren aus dem Bestandsmanagement schafft einen Lösungsansatz – für additive und multiplikative Saisonalität.  

Dummy-Variablen-Falle erklärt | Online Marketing Basics

Die Dummy-Variablen-Falle ist das ideale Beispiel für perfekte Multikollinearität. In so einem Fall ist die Berechnung des Schätzers nicht möglich. Dabei ist die Lösung des Problems trivial.

Kennzahlen der Statistik | Online Marketing Python Code Snippets

Die Daten der Google Search Console lassen sich sehr komfortabel über die API (in Python) ins eigene Data Warehouse exportieren. Wieso sich die Mühe machen, wenn das Dashboard bereits komfortabel in der Bedienung ist und mir ein Export geboten wird? Zumal man sich unter der Verwendung der Filter die Verkehrsdaten nach Intention zusammenklicken kann. Die…

Google Search Console Daten für Zeitanalyse nutzen

Die Daten der Google Search Console, ob aus der API oder direkt über einen Excel-Export gezogen, eignen sich hervorragend für die ein oder andere Analyse, deren Ergebnisse man gut für ein ausführlicheres Reporting nutzen kann. Betrachtet man die Impressionen, Klicks, CTRs und durchschnittlichen Positionen auf ihrem täglichen Niveau über einen längeren Zeitraum, lassen sich Aussagen…

Was ohne Mathe? ;-).

ROTL-Strategie (Rest-On-The-Laurels-Strategie) | Manipulation im E-Commerce

Reputationssysteme im E-Commerce setzen auf die algorithmische Verarbeitung von Vergangenheitsdaten, d.h. die Berechnung von Reputationswerten erfolgt logischerweise auf Signalen der Vergangenheit. Ein Ruf lässt sich nur schwer vorhersagen. Eine geplante Verhaltensänderung im Zuge der ROTL-Strategie ist demnach nur schwer zu messen. Die genannte Lösung ist mehr als fraglich.

Keyword-Clustering mit dem Levenshtein-Algorithmus

Teil des intern verwendeten Data Mining Boards ist das Keyword-Clustering, das auf dem Levenshtein-Algorithmus basiert. Was sich im Zuge eines SEO-Audits als einmalige Fleißarbeit betiteln lässt, wird bei der Analyse von wöchentlichen und anders getakteten Reportings zu einer zeitaufwendigen Herausforderung. Der Levenshtein-Algorithmus kann ein grobes, aber automatisiertes Keyword-Clustering im Vorfeld erzeugen, sodass bei drei- bis…

WordPress Sicherheit: Maßnahmen zum Schutz des Systems

Die Statistiken zeigen es deutlich: WordPress besetzt Platz 1 im Ranking der 10 meist verwendeten Content-Management-Systeme (CMS) weltweit nach Marktanteil (April 2017, Quelle: Statista). Solch ein verbreiteter Einsatz macht Sicherheitslücken umso mehr kritischer – und lukrativer für Hacker. Kein System kann zu 100% geschützt werden. Das sollte aber niemanden dazu veranlassen, keine Maßnahmen im Vorhinein…

Sparsity Problem | Online Marketing Basics

Das Sparsity Problem kann im Zusammenhang mit kollaborativem Filtern auftreten. Verursacht wird das Sparsity Problem aufgrund von unzureichenden Feedback-Datensätzen und fehlenden Transaktionsdaten.

Google PageSpeed Insights API: WordPress beschleunigen [Skript]

Oftmals sind die Hinweise der Google PageSpeed Insights Konsole nicht ausreichend, um direkte Handlungsempfehlungen abzuleiten. Dieses kleine Skript gibt auf der Konsole direkte Handlungsempfehlungen aus, die auf Basis der Google PageSpeed Insights Evaluation erstellt werden. Die Liste der Handlungsempfehlungen, die bei gefundenen Mängeln ausgespielt wird, wird über die Zeit aktualisiert.

Zusammenhang zwischen Unternehmensperformanz und SEO

Zusammenhang zwischen Unternehmensperformanz und „SEO“-Maßnahmen – skyscraper whitepaper

Unternehmen zweifeln nach wie vor an der Wirtschaftlichkeit von SEO-Maßnahmen. Sicherlich ist eine Sichtbarkeitssteigerung, unabhängig in welchem Kanal sie geschieht, per se eine Steigerung an Impressionen – an möglichen Klicks. Inwieweit die Verbesserung der Sichtbarkeit in Suchsystemen wirtschaftlichen Charakter besitzt, wird in diesem Whitepaper diskutiert.

Methoden der Suchmaschinenoptimierung (Whitepaper)

Methoden der Suchmaschinenoptimierung – skyscraper whitepaper

In Anschluss an das erste skyscraper whitepaper folgt nun das zweite Whitepaper zu den Methoden der Suchmaschinenoptimierung. Es ist weder ein Sammelwerk an Best Practices noch eine Komplettlösung zur optimalen Positionierung in Suchmaschinen. Es ist ein Ergebnis einer ausführlichen, wissenschaftlichen Literaturrecherche.

Einführung von Suchmaschinen - ein skyscraper whitepaper

Einführung von Suchmaschinen – Eine Chronologie – skyscraper whitepaper

Suchmaschinen stellen ein wichtiges Instrument bei der Auffindbarkeit von digitalen Inhalten dar. 78,3% aller Internetnutzer verwenden eine Suchmaschine täglich. Sie sind dabei längst nicht mehr nur ein Instrument zur digitalen Auffindbarkeit, sondern haben vor allem einen wirtschaftlichen Charakter erlangt. Das Whitepaper Einführung von Suchmaschinen – eine Chronologie gibt Interessenten einen Überblick über die bisherigen technischen…

Nachhaltiges Data Warehousing

Nachhaltiges Data Warehousing für Traffic-Daten im Online Marketing

Instinkthandlung funktioniert vielleicht in der freien Natur, aber nicht in einem wettbewerbsstarken Umfeld von strategisch durchdachten Marketing Aktivitäten. Die richtigen Daten müssen in einem eigenen Data Warehouse gesammelt werden, um den Handlungsbedarf richtig abzuschätzen und Mitarbeiterkapazitäten richtig zu verwenden. Während die Datenaufbereitung lediglich 20% der Zeit in Anspruch nimmt, nimmt die Datenreinigung 80% der Zeit…

Newsletter Marketing - Wenn das Postfach platzt

Learnings für E-Mail Kampagnen: Maschinelle Verarbeitung von E-Mails durch Google

Ein Newsletter ist ein direktes Marketing-Instrument, das Unternehmen maschinell über Tool-Anbieter gestalten und organisieren. Diese Tools generieren HTML-Gerüste, die der Nutzende meist per Drag&Drop zusammensetzt und mit seinen Inhalten befüllt. Ein Paper, das in Kooperation mit Google erarbeitet wurde, gewährt Einblicke in die maschinelle Verarbeitung von E-Mails durch Google und gibt indirekte Hinweise, wie man…

Juicy Data.

Google PageSpeed Insights API: WordPress beschleunigen [Skript]

Oftmals sind die Hinweise der Google PageSpeed Insights Konsole nicht ausreichend, um direkte Handlungsempfehlungen abzuleiten. Dieses kleine Skript gibt auf der Konsole direkte Handlungsempfehlungen aus, die auf Basis der Google PageSpeed Insights Evaluation erstellt werden. Die Liste der Handlungsempfehlungen, die bei gefundenen Mängeln ausgespielt wird, wird über die Zeit aktualisiert.

WordPress REST API: Automatisiertes Content Marketing Management

Content Marketing Management konzentriert sich darauf, die Suchintentionen der Nutzer zu erfüllen, indem es passende Ideen zu den Suchanfragen generiert und unterhaltsamen Wissenstransfer entwickelt, der attraktiver als der der Konkurrenz ist. Durch die Kreation einzigartiger Inhalte sollen positive Effekte auf die gesamte Online Marketing Performance des Unternehmens erzielt werden. Mit der WordPress REST API kann…

Whitepapers für die Geduldigen.

Zusammenhang zwischen Unternehmensperformanz und SEO

Zusammenhang zwischen Unternehmensperformanz und „SEO“-Maßnahmen – skyscraper whitepaper

Unternehmen zweifeln nach wie vor an der Wirtschaftlichkeit von SEO-Maßnahmen. Sicherlich ist eine Sichtbarkeitssteigerung, unabhängig in welchem Kanal sie geschieht, per se eine Steigerung an Impressionen – an möglichen Klicks. Inwieweit die Verbesserung der Sichtbarkeit in Suchsystemen wirtschaftlichen Charakter besitzt, wird in diesem Whitepaper diskutiert.

Methoden der Suchmaschinenoptimierung (Whitepaper)

Methoden der Suchmaschinenoptimierung – skyscraper whitepaper

In Anschluss an das erste skyscraper whitepaper folgt nun das zweite Whitepaper zu den Methoden der Suchmaschinenoptimierung. Es ist weder ein Sammelwerk an Best Practices noch eine Komplettlösung zur optimalen Positionierung in Suchmaschinen. Es ist ein Ergebnis einer ausführlichen, wissenschaftlichen Literaturrecherche.

Einführung von Suchmaschinen - ein skyscraper whitepaper

Einführung von Suchmaschinen – Eine Chronologie – skyscraper whitepaper

Suchmaschinen stellen ein wichtiges Instrument bei der Auffindbarkeit von digitalen Inhalten dar. 78,3% aller Internetnutzer verwenden eine Suchmaschine täglich. Sie sind dabei längst nicht mehr nur ein Instrument zur digitalen Auffindbarkeit, sondern haben vor allem einen wirtschaftlichen Charakter erlangt. Das Whitepaper Einführung von Suchmaschinen – eine Chronologie gibt Interessenten einen Überblick über die bisherigen technischen…